„WO BLUMEN BLÜHEN, LÄCHELT DIE WELT" (Ralph Waldo Emerson)  
 
 
   
 

●  Mehr zum Programm

●  Veranstaltungstermine

●  Download Flyer 2021

Wo Bienen und Hummeln summen und brummen

Unser Schaugarten wird 2021 ganz im Zeichen der Bienen, der Insektenvielfalt und der dazu nötigen Blühpflanzen stehen.

An unseren Informationsständen möchten wir Wissenswertes über insektenfreundliche Naturgärten, Blühstreifen oder über den Lebensraum Streuobstwiese vermitteln.

   
Ausgezogene KÜCHLA frisch gebacken
Ein fleißiges BIENENVOLK beobachten

Köstliches von unseren fränkischen Landfrauen

Zum Kaffee und Tee können Sie hausgemachte Kuchen und
Sahne- und Cremetorten genießen.

Und dieses Jahr:
Erfahrene Küchla-Bäckerinnen servieren frisch gebackene Ausgezogene an beiden Rosentagen.

Informationsstand & Schaubeute des Imkervereins Hollfeld

Das Leben der Honigbienen wird mit einer Schaubeute veranschaulicht. Unsere Besucher können hinter Glas das Treiben in einem Bienenstock betrachten und erkennen.

Der Imkerverein Hollfeld und seine Jugendabteilung, die Jungimkerinnen und Jungimker der Grundschule Hollfeld erklären den Besuchern das Wesen der Bienen.
KRÄUTERFÜHRUNG und anschließendes SCHAUKOCHEN mit Karin Greiner – Gartenexpertin von Bayern 1 – Dauer ca. 60 min.

Kräuterführung

Karin Greiner entführt sie zu den schönsten Kräuterplätzen! Die selbst gesammelten Wildkräuter dürfen in der anschließenden Kochvorführung gleich verkostet werden.

Die Gartenexpertin zeigt Pflanzen, erzählt über Pflanzen, teilt Ihr Pflanzenwissen und entdeckt mit Ihnen Natur und Garten.
Treffpunkt am Stand von Karin Greiner im Schaugarten

Schaukochen mit Wildkräutern und Verköstigung

Probieren Sie an meinem Kräuterhaus
im Schaugarten, wie gut Wildes vom Wegesrand aus der Heimat schmeckt.

Und natürlich erfahren Sie eine Menge über Heilpflanzen, auch aus dem Garten, über die besten Rezepte zum Gesundbleiben ...... Egal, ob Anfänger oder Profi – Für jeden hält Karin Greiner hilfreiche Tipps oder Kniffe bereit. 
Erleben und Verkosten fränkischer Biere
GAUMENFREUDEN im Wittauerhaus

BIER, ja bitte, aber mit Genuss!

Erfahren Sie Wissenswertes rund um das fränkische Kulturgetränk und probieren Sie bei einer Verkostung regionale Spezialitäten vom Brauereigasthof Rothenbach im Wittauerhaus.

Die Veranstaltung dauert ca. 1 Stunde.

Schokolade und Honig

Gaumenfreuden mit Schokolade
und Honigköstlichkeiten von
Storath Chocolatier im Wittauerhaus

Vollmich mit Propolis,
Kastanienhonigpralinen,
Trinkschokolade mit Blütenhonig,
Taler mit Waldhonig

FACHVORTRÄGE von Karin Greiner (Gartenexpertin von Bayern 1) im Kulturzentrum St. Gangolf

Eine besondere Beziehung – Bienen und Blumen

Seit Jahrmillionen haben sie sich aufeinander abgestimmt:
Bienen sowie viele weitere Insekten
und die Blüten der Pflanzen.

Da gibt es die spannendsten und verblüffendsten „Beziehungskisten“. Nutznießer ist der Mensch, denn er bekommt Honig und Früchte. Bienen sind unsere kleinsten, aber wohl die wichtigsten Nutztiere. Wenn es den Bienen gut geht, dann profitieren die Blumen, aber auch wir Menschen und erst recht die Umwelt. Jeder kann dazu beitragen – ich zeige Ihnen, wie.

Nützlich oder schädlich – oder bloß ein bisschen lästig?

Pflanzliche und tierische Mitbewohner
im Garten, die weder ausgesetzt noch eingeladen wurden: raus damit oder drin lassen?

Was ist eigentlich unnützes Unkraut und was viel mehr Wildkraut mit Mehrfachnutzen? Ehrenpreis, Storchschnabel und Hirtentäschel machen durchaus eine gute Figur. Sind Krabbler und Schleimer feindlich oder freundlich? Keine Angst vor Ohrwürmern, Feuerwanzen und Tigerschnegeln. Ich erkläre Ihnen, wen Sie ganz entspannt willkommen heißen oder doch lieber kurz halten sollten.
KINDERPROGRAMM in der Nähe des Schaugarten
Ein buntes MUSIKPROGRAMM

KINDERGARTENPARADIES

Ein Erlebnis für unsere kleinen
Besucher bieten Workshops und Animationsprogramm im
Kindergartenparadies
in der Nähe vom Schaugarten.

Während Ihre Kinder von Erzieherinnen ehrenamtlich betreut werden, können Sie in aller Ruhe Ihre Streifzüge über den Marienplatz genießen.

Konzerte, Frühschoppen und Musik zum Verweilen

Rosenfest, Rosenkulturen, Düfte, Sommerblumen, Blütenkunst, ein üppiges Blumenmeer in der schönsten Rosenblütenzeit, stimmungsvolles Licht, genussvolles Essen und Trinken: ein Fest mit einem bunten, sommerlichen Markt im historischen Herzen von Hollfeld und dazu Live-Musik:

- dem Spielmannszug Hollfeld
- den „Oberfranken Rebellen
- der Jugendblaskapelle Hollfeld

 
  Stadt Hollfeld  |  Marienplatz 18  |  96142 Hollfeld  |  www.hollfeld.de  |  rosen@hollfeld.de                      Datenschutzerklärung  |  Impressum/Haftungsausschluss